Download einer Datei

Zum Anzeigen der Dateien benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie unter http://www.adobe.com/de/products/acrobat/readstep2.html finden.

Verein - JF - FF - Gemeinsam vereint
FREIWILLIGE FEUERWEHR
HELMARSHAUSEN
Freiwillige Feuerwehr Helmarshausen
IMPRESSUM | KONTAKT | SO FINDEN SIE UNS | HILFE IM NOTFALL

Gefahrenschwerpunkte und Ausrüstung

Neben der eng mit Fachwerkhäusern bebauten Helmarshäuser Altstadt sind unter anderem weitere Gefahrenschwerpunkte: Die ehemalige Kreisklinik Helmarshausen, die Jugendherberge mit ca. 200 Betten, der Reinhardswald, ein Gewerbegebiet, die Bundesstraße B 83 und mehrere Kreis- und Landesstraßen sowie einige Aussiedlerhöfe; hinzu kommen u.a. in Bad Karlshafen der barocke Stadtkern, die B 80, die Kurklinik Carolinum und die Beherbergungsbetriebe (Hotels, Jugendherberge, etc.), die Wesertherme sowie die Weser, die alle paar Jahre gerne einmal über die Ufer springt.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Bad Karlshafen und Helmarshausen unterhalten seit 2003 für Wassereinsätze eine gemeinsame Bootsgruppe. Für die technische Hilfeleistung steht in beiden Stadtteilen jeweils ein Rettungssatz (Schere und Spreizer) bereit, in Bad Karlshafen erweitert durch Hebekissen, in Helmarshausen ergänzt durch einen Satz Rettungszylinder. Zur Brandbekämpfung stehen in der Stadt Bad Karlshafen 3800 Liter Wasser, verteilt auf drei Löschgruppenfahrzeuge, zur Verfügung. Zu weiteren Informationen besuchen Sie doch unsere Fahrzeug-Seite.

EINSÄTZE
22.07.17:
Kleineinsatz mit Menschenleben in Gefahr
06.07.17:
Brandmeldeanlage
30.06.17:
Unklare Rauchentwicklung
20.06.17:
Unterstützung Rettungsdienst
16.06.17:
Nachlöscharbeiten
wir_helmarshausen_ganz.jpg
wir_jugendherberge.jpg
wir_gh_zentral.jpg