Download einer Datei

Zum Anzeigen der Dateien benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie unter http://www.adobe.com/de/products/acrobat/readstep2.html finden.

Verein - JF - FF - Gemeinsam vereint
FREIWILLIGE FEUERWEHR
HELMARSHAUSEN
Freiwillige Feuerwehr Helmarshausen
IMPRESSUM | KONTAKT | SO FINDEN SIE UNS | HILFE IM NOTFALL

Die Freiwillige Feuerwehr Helmarshausen

Die Freiwillige Feuerwehr Helmarshausen ist kein Verein, sondern eine Abteilung der Stadt Bad Karlshafen – wie Bauhof oder Kurverwaltung. Die Mitarbeiter der Feuerwehr werden nicht bezahlt, sondern arbeiten ehrenamtlich: freiwillig. Jede Gemeinde ist in Hessen per Gesetz zur Unterhaltung einer Feuerwehr verpflichtet. Finden sich nicht genügend freiwillige Helfer, können die Bürger zum Feuerwehrdienst verpflichtet werden (Pflichtfeuerwehr) oder die Gemeinde muss hauptberufliches Feuerwehrpersonal anstellen (Berufsfeuerwehr: Pflicht in Städten mit über 100.000 Einwohnern).

Im Jahr 1934 wurde die heutige Freiwillige Feuerwehr Helmarshausen gegründet. Allerdings kann man davon ausgehen, dass die Stadt bereits weit vorher ein organisiertes Feuerlöschwesen besaß. Aus dem Jahre 1863 ist eine Satzung über eine Pflichtfeuerwehr in Helmarshausen bekannt, und aus dem Jahr 1867 existiert ein „Regulativ für die Feuerlösch- und Rettungsanstalt der Stadt Helmarshausen“.

Die Freiwillige Feuerwehr Helmarshausen unterhält partnerschaftliche Beziehungen

- zur Freiwilligen Feuerwehr Bad Suderode (Harz/Sachsen-Anhalt),

- zur Freiwilligen Feuerwehr Jaderberg (Nordsee/Niedersachsen),

- zum Löschzug Eickel (Freiwillige Feuerwehr Herne/Nordrhein-Westfalen).

EINSÄTZE
11.03.17:
Brand in Gebäude
18.02.17:
Schornsteinbrand
11.02.17:
Brandmeldeanlage Sonderobjekte
28.01.17:
Alarmübung
22.01.17:
Brandmeldeanlage Sonderobjekte
wir_wappen.jpg
wir_weg.jpg