Download einer Datei

Zum Anzeigen der Dateien benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie unter http://www.adobe.com/de/products/acrobat/readstep2.html finden.

Verein - JF - FF - Gemeinsam vereint
FREIWILLIGE FEUERWEHR
HELMARSHAUSEN
Freiwillige Feuerwehr Helmarshausen
IMPRESSUM | KONTAKT | SO FINDEN SIE UNS | HILFE IM NOTFALL

Einsätze am 19. und 20. Januar:
Pkw-Brand und Gasgeruch

Zu einem Pkw-Brand in der Weserstraße in Bad Karlshafen wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Helmarshausen und Bad Karlshafen am Dienstag, 19. Januar, gegen 13.45 Uhr gerufen. Im Motorraum eines Personenwagens war ein Feuer ausgebrochen, das schnell mittels einer Schaumpistole gelöscht werden konnte. Mit Hilfe der Helmarshäuser Wärmebildkamera wurde anschließend der Pkw kontrolliert. Im Einsatz waren das HLF 10 aus Helmarshausen sowie HLF 20 und ELW aus Bad Karlshafen.

Am Mittwoch, 20. Januar, wurden die beiden Feuerwehren gegen 13.30 Uhr zum Seniorenzentrum Am Schlösschen (ehm. Kreisklinik) in Helmarshausen gerufen. Dort hatten Anwohner Gasgeruch festgestellt und die Einsatzkräfte alarmiert. Die Erkundung durch Feuerwehr und Energieversorger (EAM, AWS) verlief aber negativ. Nach etwa einer Stunde war der Einsatz beendet.

Zurück

EINSÄTZE
17.05.18:
Person in Notlage
13.05.18:
Verkehrsunfall
27.04.18:
Verkehrsunfall
23.04.18:
Unterstützung Rettungsdienst
18.04.18:
Verkehrsunfall mit Schienenfahrzeug