Download einer Datei

Zum Anzeigen der Dateien benötigen Sie den Adobe Reader, den Sie unter http://www.adobe.com/de/products/acrobat/readstep2.html finden.

Verein - JF - FF - Gemeinsam vereint
FREIWILLIGE FEUERWEHR
HELMARSHAUSEN
Freiwillige Feuerwehr Helmarshausen
IMPRESSUM | KONTAKT | SO FINDEN SIE UNS | HILFE IM NOTFALL

Einsatz am 29. Januar:
Verkehrsunfall auf Ölspur

Die Freiwillige Feuerwehr Helmarshausen wurde am Dienstag, 29. Januar, gegen 15.45 Uhr zu einem schweren verkehrsunfall auf der Kreisstraße von Helmarshausen nach Langenthal gerufen. In Höhe eines Bauernhofes waren zwei Pkw frontal zusammengestoßen. Nach Polizeiangaben war ein Fahrzeug auf einer Dieselspur ins Schleudern und dann in den Gegenverkehr geraten.

Bei dem Unfall wurden die Fahrer der beiden Fahrzeuge schwer verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst versorgt und in die Kreisklinik Helmarshausen gebracht. Die Feuerwehr Helmarshausen streute mit Unterstützung der Kameraden aus Bad Karlshafen die über beide Fahrbahnseiten verteilte Dieselspur ab. Wie die Spur verursacht wurde, ist noch nicht bekannt. Im Einsatz waren LF 8/6 und MTW aus Helmarshausen, ELW, GW-Logistik und MTW aus Bad Karlshafen sowie Polizei und Rettungsdienst.

Zurück

EINSÄTZE
19.09.21:
Brandmeldeanlage Sonderobjekte
07.09.21:
Kleinbrand
07.09.21:
Unterstützung Rettungsdienst
07.09.21:
Heckenbrand
27.07.21:
Unterstützung Rettungsdienst
2013_01_30_einsatz_oel_1.jpg
2013_01_30_einsatz_oel_2.jpg
2013_01_30_einsatz_oel_3.jpg